Blog

Wenn die Füße schmerzen - Diabetische Polyneuropathie

Symbolbild-Fußschmerzen bei Polyneuropathie Symbolbild-Fußschmerzen bei Polyneuropathie

Leider entstehen bei vielen Menschen, die an Diabetes erkrankt sind, im Laufe der Jahre eine Reihe von Folgeerkrankungen. Die Häufigste ist die Schädigung der peripheren Nerven, was die Betro¨ enen zunächst als Missempfindungen an den Füßen bemerken. Es ist keine Erkrankung, die von heute auf morgen auftritt, die Entwicklung benötigt Zeit, aber nach ca. 25 Jahren Diabeteserkrankung sind etwa die Hälfte der Patienten davon betroffen.

Weiterlesen

Hülsenfrüchte und Diabetes

Hülsenfrüchte in großer AuswahlHülsenfrüchte in großer Auswahl

„Jedes Böhnchen ein Tönchen!“, wusste schon meine Oma zu berichten. Botaniker bezeichnen Samen, die in einer Hülse heranwachsen, als Hülsenfrüchte. Ob Bohnen, Erbsen, Linsen, Kichererbsen, Sojabohnen oder Lupinen, der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt. Mittlerweile werden die Samen zu Aufstrichen, Mehl, Milch, Fleischersatz und vielem mehr verarbeitet und leisten ihren Beitrag zu einer nachhaltigen und gesunden Ernährung.

Weiterlesen

Erster Schritt zum mylife Loop Programm - Die "mylife Assist" Funktion ist da

Endlich ist es soweit, der erste Schritt zum mylife Loop Programm ist erreicht. Ab sofort steht „mylife Assist“, eine neue Funktion der mylife App zur Verfügung.

Neben Informationen zu Bolusabgabe und Basalinsulindaten werden neu auch Glukosewerte, die das integrierte Dexcom G6 CGM-System im 5-Minuten-Intervall sendet, in der App angezeigt. Somit sind alle relevanten Therapiedaten diskret auf dem Smartphone einsehbar.

Weiterlesen

Diabetes und Wechseljahre - Das sollten Sie wissen

In aller Regel beginnt für Frauen zwischen dem 45. und 50. Lebensjahr eine, oft mit Ängsten und Unsicherheiten belastete, Phase komplexer hormoneller Umstellung. Die fruchtbare Phase, die durch die Pubertät beginnt, geht zu Ende und die Wechseljahre bzw. das Klimakterium beginnt. Jede Frau erlebt diese Zeit sehr individuell und es ist nicht vorhersehbar ob und wie stark diese Veränderungen zu Beschwerden führen. Viele Frauen bleiben dauerhaft von jeglicher Beeinträchtigung verschont, andere erleben nur schwach ausgeprägt Symptome und einige wiederum leiden regelrecht und ihre Lebensqualität ist stark eingeschränkt.

Weiterlesen

Aktueller Stand digitaler Diabetes Technologie

Digitale Gesundheitsanwendungen wurden u. a. in Bereichen wie Psychiatrie, Migränetherapie, Krebs oder Adipositas (Übergewicht) aber auch Diabetes- Versorgung zugelassen. Was es aktuell an derzeitiger Technologie in den Bereichen Blutzuckermessung, Insulin-Pens und Insulinpumpen gibt, erfahren Sie in unserem akuellen Blogbeitrag.

Weiterlesen

Omnipod DASH® mit dem Demo Kit testen

Als Typ-1-Diabetiker*In benötigen Sie mehrere Insulininjektionen täglich? Oder nutzen Sie bereits eine Schlauch-Insulinpumpe, fühlen sich aber trotz der vielen Vorteile der Insulinpumpentherapie immer noch im Alltag eingeschränkt?

Dann könnte das Omnipod DASH®-System genau richtig für Sie sein und Ihnen ein ganz neues Lebensgefühl bieten.

Mit dem Omnipod Demo Kit* können Sie erleben, wie es sich anfühlt, den schlauchlosen Pod zu tragen und wie unauffällig er sein kann. Bestellen Sie sich daher kostenfrei den nicht funktionsfähigen Demo-Pod.

Weiterlesen

Copyright © 2021 Magento. All rights reserved.