Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt und der Nutzung unseres Online Shops. Nachfolgend informieren wir Sie darüber, welche Daten die Mediq Direkt Diabetes GmbH für welche Zwecke erhebt und verarbeitet, wenn Sie unsere Website und unseren Online Shop nutzen.

A. Verantwortliche Stelle und Ansprechpartner

Verantwortliche Stelle für die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Website ist die:

Mediq Direkt Diabetes GmbH
Bärensteiner Str. 27-29
D-01277 Dresden

 

Datenschutzbeauftragte

Vera Barcik, Rechtsanwältin,
Erna-Berger-Str. 5, 01097 Dresden
Kontakt über kontakt@barcik.biz oder 0351 810 804 64

B. Datenerhebung und –Verwendung

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Information, die einer Person direkt zugeordnet werden können. Personenbezogene Daten werden von uns unter Berücksichtigung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen gespeichert und genutzt. Persönliche Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen, wie beispielsweise bei der Abgabe einer Bestellung oder einer Anfrage z.B. über das Kontaktformular, per E-Mail oder telefonisch über unseren Kundenservice. Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten verwenden wir sodann zum Zwecke der Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung bzw. Ihrer Anfrage.

1.Datenerhebung und –Verwendung beim Bestellvorgang

Wenn Sie im Mediq Onlineshop einkaufen, erheben, verarbeiten und nutzen wir folgenden Daten von Ihnen, um Ihre Bestellung abzuwickeln: Name, Vorname, Titel, Rechnungs- und Lieferadresse, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, IP-Adresse, bestellte Waren, Zahlungsdaten, ggf. Krankenkassenname und Rezeptscan.

2. Datenerhebung und –Verwendung beim Nutzen des Benutzerkonto

Sie haben bei uns die Möglichkeit, ein persönliches und passwortgeschütztes Benutzerkonto anzulegen. Dieses Konto ermöglicht es Ihnen eine Übersicht über Ihre bei uns gespeicherten Kundendaten (Name, Vorname, Titel, Rechnungs- und Lieferadresse, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum), getätigte Bestellungen und aktive Bestellvorgänge sowie Wunschliste, Vergleichsliste und von Ihnen abgegebene Produktbewertungen zu erhalten. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann über folgendes Kontaktformular unter https://www.mediqdirekt.de/kontakt/ erfolgen.

3. Datenerhebung und –Verwendungbeim Kundenservice

Wenn Sie uns über das auf unserer Webseite bereitgestellte Kontaktformular, per E-Mail, Telefon, Fax oder über Social-Media-Plattformen kontaktieren und Auskünfte über Ihre Bestellungen oder Ihren Kundenstatus einholen möchten, ist es für Bearbeitung Ihrer Anfrage teilweise notwendig, dass Sie uns personenbezogene Daten wie Name, Adresse, Geburtsdatum, Bestell- oder Rechnungsnummer mitteilen. Diese Daten verwenden wir zweckdienlich zur Überprüfung und Bearbeitung Ihrer Anfrage.

Im Falle, dass Sie uns über eine Social-Media-Plattform kontaktieren, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass diese nicht im Eigentum oder der Herrschaftssphäre der Mediq Direkt Diabetes GmbH steht, der Schutz und die Vertraulichkeit der uns über die jeweilige Social-Media-Plattform zur Verfügung gestellten Daten daher nicht gewährleistet werden kann. Für Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an die Betreiber und Inhaber der jeweiligen Social-Media-Plattform.

4.Datenerhebung und –Verwendung bei der Anmeldung zum E-Mail- Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter entsprechend Ihrer Einwilligung zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich, indem Sie auf den entsprechenden Link am Ende des Newsletter klicken oder durch eine Nachricht, mit der Angabe Ihrer auf Ihre zum Newsletter angemeldet E-Mailadresse und den Hinweis zur Abmeldung vom Newsletter, über folgendes Kontaktformular unter https://www.mediqdirekt.de/kontakt

5. Datenerhebung und -verwendung für Post- und Telefonwerbung

Wenn Sie Ihre schriftliche Einwilligung zum Erhalt von postalischen oder telefonischen Informationen gegeben haben, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten (wie Anschrift und/oder Telefonnummer) z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost oder per Anruf. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Es genügt eine kurze Mitteilung an den Mediq Kundenservice oder über folgendes Kontaktformular unter https://www.mediqdirekt.de/kontakt/

6. Produktbewertungen

Sie haben bei uns die Möglichkeit, Produktbewertungen in unserem Webshop abzugeben. Diese Daten sind anonym und nur durch Ihren bei der Bewertung angegebenen Nickname gekennzeichnet. Wenn Sie sich bei der Abgabe einer Bewertung in Ihrem Kundenkonto angemeldet haben, verknüpfen wir die Daten der Bewertung mit Ihrem im Kundenkonto angegebenen Namen und E-Mail-Adresse nur für den Zweck, Ihnen Ihre abgegeben Produktbewertungen in Ihrem Kundenkonto abrufbar zu machen.

 

7. Zahlungsarten

Einsatz von PayPal als Zahlungsart

Sollten Sie sich im Rahmen Ihres Bestellvorgangs für eine Bezahlung mit dem Online-Zahlungsdienstleister PayPal entscheiden, werden im Rahmen der so ausgelösten Bestellung Ihre Kontaktdaten an PayPal übermittelt. PayPal ist ein Angebot der PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. PayPal übernimmt dabei die Funktion eines Online-Zahlungsdienstleisters sowie eines Treuhänders und bietet Käuferschutzdienste an.

Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich zumeist um Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, oder andere Daten, die zur Bestellabwicklung erforderlich sind, als auch Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, Rechnungsinformationen, usw.

Diese Übermittelung ist zur Abwicklung Ihrer Bestellung mit der von Ihnen ausgewählten Zahlungsart notwendig, insbesondere zur Bestätigung Ihrer Identität, zur Administration Ihrer Zahlung und der Kundenbeziehung.

Bitte beachten Sie jedoch: Personenbezogenen Daten können seitens PayPal auch an Leistungserbringer, an Subunternehmer oder andere verbundene Unternehmen weitergegeben werden, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus Ihrer Bestellung erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Abhängig von der über PayPal ausgewählten Zahlungsart, z.B. Rechnung oder Lastschrift, werden die an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten von PayPal an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung dient der Identitäts- und Bonitätsprüfung in Bezug auf die von Ihnen getätigte Bestellung. Um welche Auskunfteien es sich hierbei handelt und welche Daten von PayPal allgemein erhoben, verarbeitet, gespeichert und weitergegeben werden, entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von PayPal unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

 

Einsatz von Sofortüberweisung als Zahlungsart

Sollten Sie sich im Rahmen Ihres Bestellvorgangs für eine Bezahlung mit dem Online-Zahlungsdienstleister Sofortüberweisung entscheiden, werden im Rahmen der so ausgelösten Bestellung Ihre Kontaktdaten an Sofortüberweisung übermittelt.

Sofortüberweisung ist ein Angebot der SOFORT GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München, Deutschland. Sofortüberweisung übernimmt dabei die Funktion eines Online-Zahlungsdienstleisters, der eine bargeldlose Zahlung von Produkten und Dienstleistungen im Internet ermöglicht.

Bei den an Sofortüberweisung übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich zumeist um Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, oder andere Daten, die zur Bestellabwicklung erforderlich sind, als auch Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, Rechnungsinformationen, usw.

Diese Übermittelung ist zur Abwicklung Ihrer Bestellung mit der von Ihnen ausgewählten Zahlungsart notwendig, insbesondere zur Bestätigung Ihrer Identität, zur Administration Ihrer Zahlung und der Kundenbeziehung.

Bitte beachten Sie jedoch: Personenbezogenen Daten können seitens Sofortüberweisung auch an Leistungserbringer, an Subunternehmer oder andere verbundene Unternehmen weitergegeben werden, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus Ihrer Bestellung erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Unter Umständen werden die an Sofortüberweisung übermittelten personenbezogenen Daten von Sofortüberweisung an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung dient der Identitäts- und Bonitätsprüfung in Bezug auf die von Ihnen getätigte Bestellung.

Welche Datenschutzgrundsätze Sofortüberweisung bei der Verarbeitung Ihrer Daten zugrunde legt, können Sie den Datenschutzhinweisen entnehmen, die Ihnen während des Zahlungsvorgangs von Sofortüberweisung angezeigt werden.

Bei weiteren Fragen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich an Sofortüberweisung per E-Mail (datenschutz@sofort.com) oder schriftlich (SOFORT GmbH, Datenschutz, Theresienhöhe 12, 80339 München) wenden.

Weitergabe an Dritte

1. Vertragsabwicklung

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken (insbesondere bei Lieferungen auf Rezept an die entsprechende Krankenkasse oder deren Genehmigungs- und Abrechnungsstellen) erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

2. Adressvermarktung

Eine Adressenvermarktung oder anderweitige Weitergabe an unberechtigte Dritte erfolgt durch uns nicht.

3. Bonitätsprüfung

Zum Zweck der Bonitätsprüfung behalten wir uns vor, Daten unter Einhaltung der Vorgaben des § 28a BDSG gegebenenfalls an die SCHUFA oder andere Wirtschaftsinformationsdienste zu übermitteln.

4. Datenverschlüsselung

Um Ihre übermittelten Daten bestmöglich zu schützen nutzen die Websitebetreiber eine SSL-Verschlüsselung. Sie erkennen derart verschlüsselte Verbindungen an dem Präfix “https://“ im Seitenlink in der Adresszeile Ihres Browsers. Unverschlüsselte Seite sind durch „http://“ gekennzeichnet. Sämtliche Daten, welche Sie an diese Website übermitteln – etwa bei Anfragen oder Logins – können dank SSL-Verschlüsselung nicht von Dritten gelesen werden.

 

Webserver und Cookies

Die Mediq Direkt Diabetes GmbH erhebt Daten über Zugriffe auf die Webseiten und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Webseiten bei uns
  • Datum, Uhrzeit und Dauer des Zugriffs
  • Name der angeforderten Datei, Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Webseite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • Zugriffsstatus (z. B. Datei übertragen, Datei nicht gefunden)
  • der von Ihnen verwendete Webbrowser und das Betriebssystem Ihres Gerätes
  • die IP-Adresse des anfordernden Gerätes

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Bei dem Besuch unserer Webseiten setzten wir sogenannte Cookies ein. Diese Cookies ermöglichen es uns die Webseiten für sie intuitiver und komfortabler zu gestalten. Sofern Cookies gesetzt werden, handelt es sich nicht um Cookies zur Identifizierung des Nutzers, wir erhalten also nicht unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität. Es werden sogenannte Session-Cookies gesetzt, die nach dem Schließen des Browers wieder verfallen. Diese „kurzfristigen“ Cookies ermöglichen es uns zu erkennen, ob Sie sich bereits beim Kundenkonto angemeldet haben bzw., dass Sie bereits einige Seiten unsere Webshops besucht haben.

Eine andere Art von Cookies, sog. langfristige Cookies verbleiben für einen bestimmten Zeitraum auf Ihrem Endgerät. Mit diesen Cookies können wir Ihren Browser wiedererkennen, wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt auf unsere Website zurückkehren. Mit Hilfe dieser langfristigen Cookies müssen Sie zum Beispiel bereits getätigte Eingaben oder Einstellungen von einem vorherigen Besuch nicht noch einmal wiederholen. Wir verwenden diese Cookies ebenfalls, um die Nutzung unserer Seiten statistisch zu erfassen und um das Angebot in Webshop für Sie zu Verbesserung.

Sie können Ihre Browsereinstellungen anpassen, so dass Sie über das Setzen von Cookies im Vornherein informiert werden. Sie haben auch die Möglichkeit, die Annahme von Cookies gänzlich über die Einstellungen Ihres Browsers bzw. Ihres Mobilgerätes zu verweigern. Die Verweigerung von Cookies kann in einzelnen Fällen eine technische Einschränkung der Funktionalitäten unserer Webseiten bedingen. Wir empfehlen deshalb, den Empfang von Cookies auf Ihrem Endgerät zuzulassen, wenn Sie den Mediq Direkt Online Shop besuchen. Bitte beachten Sie auch, dass Befüllen Ihres Warenkorbs das Setzen von Session-Cookies technisch erfordert. Der Einkauf komplett ohne Cookies ist daher aus technischen Gründen leider nicht möglich.

 

Serverstandort

Die personenbezogenen Daten werden innerhalb der EU gespeichert, eine Übermittlung Ihrer Daten in Drittländer findet nicht statt.

 

Datenerhebung und -verwendung bei der Webanalyse

Auf unserer Website erheben und speichern wir Daten, aus denen, unter Verwendung von Pseudonymen, Nutzungsprofile erstellt werden. Diese anonymisierten Nutzungsprofile dienen der Auswertung des Besucherverhaltens und werden zur Optimierung und bedarfsgerechten Anpassungen unseres Angebots analysiert. Die Mediq Direkt GmbH verwendet hierfür Analyse-Tools der nachfolgend genannten externen Dienstleister.

 

Econda Analytics

Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden durch Lösungen und Technologien (econda Analytics) eines Webanalysedienst des Anbieters econda GmbH, anonymisierte Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt.

Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Nutzungsprofile werden jedoch ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Insbesondere werden IP-Adressen unmittelbar nach Eingang unkenntlich gemacht, womit eine Zuordnung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht möglich ist. Die Verwendung der pseudonymisierten Daten erfolgt auf Grundlage der Regelungen des §15 Absatz 3 TMG.

Besucher dieser Webseite können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft hier widersprechen.

bild

Der Widerspruch gilt nur für das Gerät und den Webbrowser auf dem es gesetzt wurde, bitte wiederholen Sie ggf. den Vorgang auf allen Geräten. Wenn Sie das Opt-out-Cookie löschen, werden die danach anfallenden Anfragen wieder standardmäßig von uns gespeichert.

 

 

 

Google (Universal) Analytics

Diese Website benutzt Google (Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

 

Segmentify

Wir setzen auf unserer Seite Komponenten der Segmentify GmbH, Rheinsberger Str. 76/77, 10115 Berlin, ein. Bei jedem einzelnen Aufruf unserer Seite werden durch diese Komponente Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert, aus denen sodann durch den Einsatz von Cookies unter einem Pseudonym anonymisierte Nutzungsprofile erstellt werden können. Diese Nutzungsprofile werden von Segmentify analysiert und dienen der Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebots durch verschiedene Arten von automatisch und in Echtzeit generierten intelligenten Produktempfehlungen und anderen Anzeigen. Die auf diesem Wege erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte ausdrückliche Zustimmung des Besuchers nicht dazu benutzt, den Besucher unserer Website persönlich zu identifizieren. Zudem werden diese Daten nicht mit personenbezogenen Daten und nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Sind Sie mit dem Sammeln und der Analyse Ihrer Daten nicht einverstanden, so können Sie den Einsatz von Cookies in den Einstellungen Ihres Webbrowsers einschränken oder vollständig unterbinden oder unter folgendem ein Opt-Out setzen:https://site.com/?_sgm_tracking=disabled. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können.

 

Nutzung der Daten für Webshop- und Produktbewertungen

Trusted Shops Gütesiegel
Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gegebenenfalls gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung wurde auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln. Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben. Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.

Nutzung der Daten für Werbezwecke

Einsatz von Google-Adwords

Wir setzen zur Bewerbung unserer Website ferner das Google Werbetool "Google-Adwords" ein. Im Rahmen dessen verwenden wir auf unserer Website den Analysedienst "Conversion-Tracking" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind, wird ein Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Diese sog. "Conversion- Cookies" verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht Ihrer persönlichen Identifikation. Besuchen Sie bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass Sie als Nutzer auf eine unserer bei Google platzierten Anzeigen geklickt haben und zu unserer Seite weitergeleitet wurden.

Die mit Hilfe der "Conversion-Cookies" eingeholten Informationen dienen Google dazu, Besuchs-Statistiken für unsere Website zu erstellen. Wir erfahren durch diese Statistik die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zudem welche Seiten unserer Website vom jeweiligen Nutzer im Anschluss aufgerufen wurden. Wir bzw. andere über "Google-Adwords" Werbende erhalten jedoch keinerlei Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Sie können die Installation der "Conversion-Cookies" durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern, etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert oder speziell nur die Cookies von der Domain "googleadservices.com“ blockiert.

Die diesbezügliche Datenschutzerklärung von Google erhalten Sie unter nachfolgendem Link: https://services.google.com/sitestats/de.html

 

 

 

Nutzung von Facebook Custom Audiences Pixel

Wir verwenden „Website Custom Audiences“ der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (nachfolgend: Facebook). Dieses Produkt generiert eine nicht-reversible, nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) aus Ihren Nutzungsdaten, die an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken übermittelt wird. Mit Hilfe eines auf unsere Website integrierten Tracking-Pixel kann Facebook Sie als Besucher unserer Website erkennen und Sie einer Nutzergruppe (Custom Audience List) zuweisen. Auf diese Weise können verschiedene Zielgruppenlisten von Besuchern unserer Webseite erstellt werden. Sie verbleiben maximal 180 Tage als Besucher unserer Webseite in der Liste.

Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, welche u.a. auf https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences und https://www.facebook.com/privacy/explanation zu finden sind.

Wenn Sie der Nutzung von Facebook Website Custom Audiences widersprechen möchten, können Sie dies unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ tun.

Ferner verwenden wir das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Auswertungen. Mit dem Setzen eines Cookies kann Ihr Nutzerverhalten nachvollzogen werden, nachdem Sie durch einen Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Webseite weitergeleitet worden sind. Wir möchten damit ermitteln, wie unsere Marketingmaßnahmen bei Facebook angenommen werden und verbessert werden können.

Die gesammelten Daten sind anonym und lassen keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu. Die Daten werden von Facebook gespeichert und verarbeitet, so dass eine Verbindung zu Ihrem Nutzerprofil bei Facebook möglich ist und Facebook die Daten entsprechend der Datenschutzrichtlinien von Facebook (https:www.facebook.com/about/privacy) verwenden kann.

Wenn Sie der Nutzung des Besucheraktions-Pixels von Facebook widersprechen möchten, können Sie dies unter: https://www.facebook.com/about/privacy tun.

 

DoubleClick

Doubleclick by Google ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Doubleclick by Google verwendet Cookies, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Dabei wird Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet wurden und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Die Anwendung der DoubleClick-Cookies ermöglicht Google und seinen Partner-Webseiten alleinig die Schaltung von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche auf unserer oder anderen Webseiten im Internet. Die durch die Cookies erstellten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. In keinem Fall wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen. Durch die Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor dargestellten Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem genannten Zweck einverstanden.

 

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine diesbezügliche Einstellung Ihres Browser vermeiden. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google unterbinden, indem sie das unter dem folgenden Link unter dem Punkt „Erweiterung zur DoubleClick-Deaktivierung“ verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung Ihrer Daten

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Auf schriftliche Anfrage, per E-Mail oder auch telefonisch werden wir Sie gerne unentgeltlich über die im Rahmen der Website zu Ihrer Person erhaltenen und gespeicherten Daten informieren.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, soweit ihre Kenntnis zur Erfüllung des Zwecks der Speicherung nicht mehr erforderlich ist oder soweit ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist bzw. soweit Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Im Falle dass einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, werden die entsprechenden Daten stattdessen gesperrt.

 

 

Widerspruch

Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch schriftliche Mitteilung an unsere folgende Adresse widersprechen:

Mediq Direkt Diabetes GmbH
Bärensteiner Straße 27-29
01277 Dresden
z. Hd. des Datenschutzbeauftragten


D. Datenübertragbarkeit

Sie haben gemäß Art. 20 DS-GVO das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie einem Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht, dass diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, übermittelt werden.

E. Beschwerdemöglichkeit

Wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht in Übereinstimmung mit den hierin beschriebenen Vorgaben oder mit den im EWR geltenden Datenschutzgesetzen verarbeitet werden, können Sie jederzeit Beschwerde bei der Datenschutzbehörde des EWR-Mitgliedslandes einlegen, in dem sich Ihr Wohnsitz befindet, oder bei der Datenschutzbehörde des Landes, in dem unser Unternehmen seinen eingetragenen Sitz hat.

F. Nutzung dieser Website durch Kinder

Diese Website ist nicht für Personen unter 16 Jahren vorgesehen. Wenn Sie jünger als 16 Jahre sind, dürfen Sie sich nicht auf dieser Website anmelden und diese Website nicht nutzen.

G. Links zu anderen Websites

Diese Website kann Links zu fremden Websites enthalten. Wie sind nicht verantwortlich für die Datenschutzmaßnahmen oder den Inhalt von Websites außerhalb unseres Unternehmens. Aus diesem Grund empfehlen wir, dass Sie die Datenschutzerklärungen dieser fremden Websites sorgfältig lesen.

H. Änderung der Datenschutzbestimmungen

Unsere Datenschutzerklärung können in unregelmäßigen Abständen angepasst werden, damit sie den aktuellen rechtlichen Anforderungen entsprechen oder um Änderungen unserer Dienstleistungen umzusetzen, z. B. bei der Einfügung neuer Angebote. Für Ihren nächsten Besuch gilt dann automatisch die neue Datenschutzerklärung.

Copyright © 2016 Magento. All rights reserved.