MiniMed i-Port Advance 9 mm

PZN
14017725
Marke: MiniMed
Lieferzeit
3-5 Tage
Seien Sie der erste, der dieses Produkt bewertet
134,90 €
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Injektionsport zur Verabreichung von Insulin für Menschen mit Typ-1 und Typ-2 Diabetes
lieferbar

die sichere Injektionshilfe

Der Injektionsanschluss i-Port Advance™ ist für Patienten gedacht, die sich täglich mehrere subkutane Injektionen verabreichen oder solche Injektionen verabreicht bekommen. Zur Injektion wird die Nadel des Pens (Kanülenlänge: 5 - 8 mm, Durchmesser < 28 Gauge) in den i-Port Advance eingeführt und das Insulin verabreicht. Das zu verabreichende Medikament wird dann über die biegsame Kanüle des i-Port Advance™ in den Körper injiziert, ohne das die Haut mit der Pen-Nadel durchstochen werden muss.

Das Produkt kann bis zu 72 Stunden am Körper bleiben. Statt der durchschnittlich 15 Nadelstiche in 3 Tagen, erfolgt die Injektion für 3 Tage in den i-Port Advance™.

Der Port selbst liegt flach auf der Haut und kann bei allen Aktivitäten wie Sport, Schwimmen/Baden und dem Schlafen getragen werden.

Es können sowohl Basal- wie auch Bolusabgaben in den i-Port Advance™ erfolgen. Es sollten lediglich 60 Minuten Zeit zwischen den Basal- und Bolusgaben verstrichen sein.

Ihr Vorteil

  • statt durchschnittlich 15 Nadelstichen in 3 Tagen - nur 1 Injektion
  • integrierte Setzhilfe
  • unterstützt unauffällig im Alltag
  • für beide Insulinarten geeignet
Bitte beachten Sie: Bestellen Sie den i-Port Advance™ mit einer ärztl VO (KAssenrezept), so erfolgt die Versendung des i-Port Advance™ erst nach erfolgreicher Kostenfreigabe durch die Krankenkasse.

Mehr Informationen
Marke MiniMed
Max. Dosierung Dosierung des zu verabreichenden Medikaments (z. B. lnsuIin) erfolgt über den Port. Liegedauer max. 72 Stunden.
Packungsgröße 10
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:MiniMed i-Port Advance 9 mm
Ihe Bewertung
Copyright © 2021 Magento. All rights reserved.