Kürbis Wedges

Zutaten für 2 Portionen

  • 1 kleiner Kürbis (z.B. Hokaido)
  • 1EL Olivenöl
  • 1TL Currypulver
  • 1TL Paprikapulver
  • Etwas Salz und Pfeffer
  • Etwas gemahlene Chiliflocken ( Vorsicht! Wird schnell scharf!!)

Kürbis Wegdes

Zubereitung

Zuerst den Kürbis vierteilen und entfernen. Anschließend die Viertel aufstellen und mit einem scharfen Messer die Schale vorsichtig runter schneiden. Je nach Geschmack kann die Schale auch dran gelassen werden, dafür den Kürbis vor dem Zerteilen gründlich waschen. Der Kürbis wird nun wie Kartoffel-Wedges in Spalten geschnitten und mit dem Öl und den Gewürzen in einen Gefrierbeutel getan. Dieser wird gut zugedreht und dann ordentlich geschüttelt.

Den Backofen auf 220°C vorheizen und die Kürbisspalten auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Ca. 15-20 Minuten backen. Die Kürbisspalten sollten noch bissfest sein, also lieber nach 15 Minuten einmal probieren. 

Zu Kürbis – Wedges passt gut Feldsalat mit Senf-Dressing und Kürbiskernen. Oder wer es deftiger mag kann dazu Currywurst servieren.

Nährwerte pro Portion ca.:
174 kcal
0,5 g Fett
10 g Eiweiß
25 g Kohlenhydrate
11 g Ballaststoffe
0 BE  
 
Copyright © 2016 Magento. All rights reserved.