Fastenbrühe nach Buchinger

Zutaten für 6 Portionen
  • 3 Liter Wasser 
  • frische oder getrocknete Kräuter wie Thymian,
    Rosmarin, Salbei, Liebstöckel 
  • 1/2 Teelöffel Kümmel 
  • 1/2 Teelöffel Nelken 
  • 1/2 Teelöffel Wacholderbeeren 
  • 2 Lorbeerblätter 
  • 1 Zwiebel, gehackt 
  • 2-3 Knoblauchzehen 
  • 600 g Gemüse wie Lauch, Kartoffeln, Möhren, Pastinaken,
    Fenchel, Sellerie oder Zucchini
Gemüsebrühe, Buchinger, Fasten
Zubereitung

Das Gemüse fein schneiden, mit den Gewürzen und Kräutern ins Wasser geben, zum Kochen bringen und ca. 30 Minuten leise köcheln lassen.
Die Gemüsezutaten der Brühe können gerne nach Lust und Laune variiert werden.

Die Brühe anschließend mit einem feinen Sieb abgießen.

Um den Geschmack etwas zu verändern, können eine Prise geriebene Muskatnuss, Currymischung, Tomatenmark oder auch ein Spritzer Orangen- oder Zitronensaft hinzufügt werden.

Tipp: 

Die Brühe können Sie auf Vorrat herstellen und in Glasflaschen abfüllen.  Im Kühlschrank hält sich die Gemüsebrühe bis zu einer Woche frisch.

Copyright © 2019 Magento. All rights reserved.