Service-Hotline 0800 3 42 73 25

Mediq International

Von einer niederländischen Firma zu einem internationalen Gesundheitsunternehmen

Mediq begann im Jahr 1899 als „Onderlinge Pharmaceutische Groothandel“ (OPG), eine von 91 Apothekern gegründete Einkaufsgemeinschaft. Im Laufe der Zeit wurde dieser Zusammenschluss zur eigenen Apothekenkette ausgebaut. Darüber hinaus begann OPG mit dem Ein- und Verkauf von medizinischen Hilfsmitteln und startete eine internationale Expansion. Die zunehmende Internationalisierung führte 2009 zur Umbenennung in Mediq. Durch das Zusammenführen der Stärken und Unternehmenskulturen aller im Laufe der Zeit akquirierten Unternehmen, entwickelte sich Mediq zu einer starken und angesehenen Marke in der Gesundheitsbranche.

Heute ist Mediq ein bedeutender Akteur auf dem internationalen Gesundheitsmarkt. Wir liefern weltweit Arzneimittel, medizinische Geräte sowie Hilfsmittel und unsere Kunden vertrauen auf unsere Beratung, Information und Schulung. In vielen Fällen kümmern wir uns auch um die direkte Betreuung, Anleitung und Überwachung der Versorgung.

Unsere Vision im sich wandelnden internationalen Gesundheitsmarkt

Senior mit Familie

Die Gesundheitsversorgung wird oft als Grundrecht betrachtet. Menschen erwarten eine optimale Behandlung und die besten Hilfs- und Arzneimittel, was jedoch leider längst nicht mehr selbstverständlich ist. Wir stehen am Rande eines beispiellosen demografischen Wandels. Durch die steigende Lebenserwartung und die damit verbundene Alterung der Bevölkerung ist eine Verlagerung von Einzelbehandlungen akuter Erkrankungen zu einer kontinuierlichen Versorgung einer wachsenden Anzahl chronischer Krankheiten zu beobachten.

Damit die Gesundheitsversorgung bezahlbar bleibt, suchen staatliche Institutionen, Krankenkassen und Anbieter von Gesundheitsleistungen nach Partnern mit medizinischem Sachverstand und wirtschaftlicher Kompetenz – nach Partnern wie Mediq. Hand-in-Hand mit Krankenkassen, Behörden, Gesundheitsdienstleistern, Lieferanten, Patientenverbänden und Fachleuten entwickeln wir neue Modelle, Initiativen und Ansätze. Dies schafft neue Wege und Vorgehensweisen in der Gesundheitsversorgung und unterstützt das Ziel, Menschen dabei zu helfen, Krankheiten besser zu bewältigen, sich wohler zu fühlen und solange wie möglich ohne fremde Hilfe auskommen zu können.

Unsere soziale und gesellschaftliche Verantwortung

Als führendes Unternehmen im Gesundheitswesen hat Mediq eine besondere Verantwortung in Bezug auf eine nachhaltige und qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung. Unsere Hauptverantwortung liegt in der Versorgung unserer Kunden. Ebenso wichtig ist die Verantwortung für unsere Mitarbeiter, denn sie sind das Herzstück von Mediq. Die Arbeit jedes Einzelnen sichert unsere Zukunft, indem jeder für unsere Kunden und deren Versorgung stets das Beste gibt. Deshalb sind ein gutes Arbeitsklima und eine angenehme Arbeitsumgebung der Schlüssel unserer Personalpolitik.

Wir arbeiten stets an der Verbesserung der Gesundheitsversorgung, indem wir in unsere Geschäftsbeziehungen zu Gesundheitseinrichtungen, Fachkräften und Gesundheitsdienstleistern investieren. Um Fachkräften mehr Zeit für ihre Patienten zu geben, nutzen wir all unsere Möglichkeiten, den Zeitaufwand für verwaltungstechnische Aufgaben zu reduzieren.