Corona - Laientest, Hotgene Antigentest Laien, 5er

Lieferzeit
1-2 Tage
Seien Sie der erste, der dieses Produkt bewertet
24,90 €
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Bitte beachten Sie, dass aktuell pro Kunde eine Mengenbegrenzung von 5 Packungen vorliegt, denn wir möchten allen Kunden Zugang zu einem Corona-Schnelltest ermöglichen.


Von der BfArM gelistet, validiert durch das Paul-Ehrlich-Institut validiert. Der Hotgen Laientest. Bekannt und sicher.

sofort lieferbar

Antigen-Schnelltest zur Eigenanwendung

Der Test dient als Schnelluntersuchung bei Verdachtsfällen auf das neuartige Coronavirus. Er besitzt eine Sonderzulassung (nach §11 Absatz 1 des Medizinproduktegesetzes (MPG) von Antigen-Tests zur Eigenanwendung durch den Laien (Selbsttests)) zum Nachweis von SARS-CoV-2 und ist beim BfArM gelistet. 

Ihr Vorteil

  • Das Ergebnis ist nach 15 min sofort ablesbar.
  • Der Test ist leicht in seiner Anwendung - das Set beinhaltet alle Bestandteile zur Durchführung eines Schnelltests.
  • Alle 5 enthaltenen Tests sind steril und einzeln verpackt.
  • Der Abstrich wird aus der Nase entnommen.
  • Der Test kann überall dort angewandt werden, wo kein Labor zur Verfügung steht.

Anleitung zur Durchführung des Antigentest

  1. Nehmen Sie sich Zeit für die Ausführung des Tests und lesen Sie zu Beginn die Anleitung. Wählen Sie eine geeignete Arbeitsfläche und breiten Sie alle Utensilien, inkl. einer Uhr vor sich aus. Waschen Sie sich vor Testbeginn die Hände. 
  2.  Schauen Sie sich das Schulungsvideo an.
  3. Abstrichtupfer aus der Verpackung nehmen, ohne die Wattierung zu berühren. Wattestäbchen mit der Wattierung voran vorsichtig 1,5 cm in ein Nasenloch einführen, bis ein leichter Widerstand spürbar ist, nicht tiefer, wenn sie einen starken Widerstand oder Schmerzen spüren. Mit mittlerem Druck den Abstrichtupfer mind. 15 Sek. lang 4-6-mal in kreisförmigen Bewegungen entlang der inneren Nasenwand bewegen. Wiederholen Sie die Probenahme mit dem gleichen Abstrichtupfer im anderen Nasenloch.
  4. Probenahmerohr an der großen Öffnung öffnen (lila Deckel) und benutzten Abstrichtupfer mit der gesammelten Probe in das Rohr stecken. Die Probe muss für mind. 15 Sek. in der Flüssigkeit des Probenextraktionspuffers eingeweicht werden. Dabei Abstrichtupfer mehrere Male drehen und Abstrichkopf 3 x drücken. Probenahmerohr zusammendrücken, während der Abstrichtupfer herausgezogen wird. 
  5. Anschließend Entnahmeröhrchen verschließen und benutzten Abstrichtupfer in die beiliegende Plastiktüte für kontaminierte Abfälle geben.
  6. Falls die Testkassette und Probe nicht bei Raumtemperatur (10~30℃) gelagert wurden, so sind diese für 15 bis 30 Minuten bei Raumtemperatur zu lagern.
  7. Silbernen Aluminiumbeutel öffnen und Testkassette auf eine gerade Unterlage legen. Test in den nächsten 30 Minuten verwenden (Raumtemperatur 10-30℃, Luftfeuchtigkeit ≤70%).
  8. Probenahmerohr öffnen (kleine vordere Verschraubung) und exakt 4 Tropfen der behandelten Probe in das Probenloch [S] der Testkassette geben.
  9. Das Ergebnis nach Auftragen der Tropfen bei Raumtemperatur (10-30°C) nach 15 Minuten beobachten. Das nach Ablauf von 30 Minuten angezeigte Ergebnis ist ungültig.
  10. Bewertung/Interpretation des Testergebnisses. Beachten Sie hier die Angaben des Herstellers.

Interpretation des Ergebnisses

Negativ: Es ist ausschließlich eine horizontale farbige Linie im Kontrollbereich (C) sichtbar, so kann dies bedeuten, dass Sie negativ sind oder aber, dass die Viruslast zu gering ist, um vom Test erkannt zu werden.

Wenn Sie Symptome verspüren wie bspw. Kopfschmerzen, Migräne, Fieber, Verlust des Geruchs- /oder Geschmackssinns, wenden Sie sich unter Anwendung der Regelungen Ihrer örtlichen Behörden an die nächstgelegene medizinische Einrichtung. Ergänzend dazu können Sie den Test mit einem neuen Testkit wiederholen. Im Verdachtsfall wiederholen sie den Test nach 1-2 Tagen, da das Coronavirus nicht in allen Phasen einer Infektion genau nachgewiesen werden kann.

 

Positiv: Zwei Farbbänder zeigen sich im Beobachtungsfenster, d.h. eine rote oder magentafarbene Linie erscheint an der Position der C-Linie (Kontrollbereich) und an der T-Linie (Nachweislinie) wie in Ergebnis 10 dargestellt. Das Testergebnis des neuartigen Coronavirus-Antigen in der Probe ist positiv. Es liegt aktuell der Verdacht einer COVID-19-Infektion vor.

Begeben Sie sich umgehend in Selbstisolierung entsprechend den örtlichen Richtlinien und wenden Sie sich umgehend telefonisch an Ihren Hausarzt/Arzt oder das örtliche Gesundheitsamt entsprechend der Vorgaben Ihrer örtlichen Behörden. Ihr erzieltes Testergebnis wird durch einen PCR-Bestätigungstest überprüft und es werden Ihnen die nächsten Schritte erklärt.

 

Lieferumfang

  • SARS-CoV-Antigen-Testkassette 5 Tests
  • Einweg-Virusprobenabstrich 5 Tests
  • Probenextraktionspuffer 0,3 ml x 5 Stück
  • Müllbeutel für kontaminierten Abfall 5 Stück
  • Gebrauchsanweisung
Mehr Informationen
Lieferumfang 5 einzelne Tests
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Corona - Laientest, Hotgene Antigentest Laien, 5er
Ihe Bewertung
Copyright © 2019 Magento. All rights reserved.