Diasticker - Lebe bunt! Ein Herzensprojekt für mehr Selbstbewusstsein

Mit Diabetes öffentlich umzugehen, war für Carina Nüsslein von Kindesbeinen an schwierig. Doch heute besitzt die 33-Jährige einen eigenen Onlineshop für Diabetes-Zubehör: Diasticker. Wie die Gründung des Onlineshops ihr half, ihre Krankheit zu akzeptieren zu akzeptieren und sie nicht länger zu verstecken.

Die Idee von Diasticker

2016 lernte Carina Nüsslein erstmals das Flash Glukose Messsystem Freestyle Libre kennen. Mithilfe eines Sensors am Oberarm kann der Gewebezucker unkompliziert und schnell gemessen werden, auch in der Öffentlichkeit. Ein wichtiger Aspekt für die gelernte Industriekauffrau. Denn die bisherigen Methoden waren für Carina alles andere als angenehm. Sie mochte das Gefühl nicht, von ihren Mitmenschen angestarrt zu werden, miss deshalb viel zu selten ihre Werte und vernachlässigte infolgedessen die Therapie. Dank der neuen Technik erlangte sie den Mut und die Stärke, offensiv mit Diabetes umzugehen. 

„Nur auf das weiße kleine Teil an meinem Oberarm wurde ich häufig angesprochen. Als meine Schwiegermutter sagte, dass es zwar nützlich, aber hässlich sei, war mein Ehrgeiz geweckt, den Sensor zu verschönern“, so die Gründerin. Sie befragte das Internet und fand bald die passende Lösung: selbstklebende Sticker, die man nach Lust und Laune austauschen kann. Die Idee von Diasticker war geboren.

Carina Nüsslein - Inhaberin DiastickerCarina Nüsslein - Inhaberin Diasticker
Carina Nüsslein - Inhaberin Diasticker

Von der Idee zur Umsetzung

Das Know-how für ihren Onlineshop erlernte die ehrgeizige junge Frau während eines Abendstudiums. Als angehende E-Commerce-Managerin stand nur noch die Abschlussprüfung bevor. Und ein Thema für ihre Arbeit hatte sie nun auch: Sie wollte einen eigenen Shop auf die Beine stellen, in dem sie Sticker für Glukose-/Blutzuckermesssysteme anbot. Nach Monaten harter Arbeit nahm sie Diasticker dann endlich im November 2016 live: mit 20 verschiedenen Motiven für den Freestyle Libre Sensor. Heute zählen mehrere hundert unterschiedliche Sticker für sechs verschiedene Glukosemesssysteme und Insulinpumpen sowie Fixierungen und Tapes zum Produktportfolio. 

Alltagstauglich und langlebig

„Da ich selbst die gängigsten Geräte habe, bin ich meine kritischste Kundin. Erst wenn ich neue Sticker, Fixierbänder oder Tapes auf Herz und Nieren geprüft und für gut befunden habe, nehme ich sie in mein Angebot auf“, erklärt Carina die Entstehung von neuen Produkten. 

Auch bei Geräten, die Carina selbst nicht benutzt, hat sie einen ausgewählten Kundenkreis, der ihr mit Rat und Tat zur Seite steht. So kann sie Prototypen von Anwendern testen lassen. Deren Feedback ist ausschlaggebend: Halten sie im Alltag stand, werden sie ins Produktportfolio aufgenommen. Und genau das macht Diasticker auch so besonders: der persönliche Kontakt, der Austausch und das Familiäre.

Carina ist selbst Betroffene und weiß daher, worauf es ankommt. „Bei meinen Produkten ist es mir wichtig, dass sie den Alltagstests standhalten. Schwimmen, Baden, Sonneneinstrahlungen – das darf ihnen nichts ausmachen.“ Um diesen hohen Anforderungen zu genügen, fertigt Carina die Sticker in Deutschland. Dank eines speziellen Schutzlaminats sind die Diasticker sehr langlebig.

Von Beginn an ist Ehemann Timo auch beruflich an Carinas Seite. Er unterstützt sie in allen Belangen: ob bei Messeauftritten, bei der Bearbeitung von Bestellungen oder beim Verpacken den Ware. So kann sich die quirlige Powerfrau auch auf das Marketing des Onlineshops konzentrieren. „Diabetes ist eine Krankheit, ja, aber sie darf nicht über dein Leben bestimmen. Und mit meinen Produkten versuche ich, anderen Betroffenen diese Freude und Akzeptanz zu vermitteln. Deshalb habe ich sowohl bei meinen Produkten als auch auf den Werbemittel Verpackungen und in meinem Onlineshop ein farbenfrohes Design gewählt“, fasst Carina ihr Konzept zusammen.

Diese Freude und Liebe fürs Detail schätzen die Kunden sehr, viele von ihnen sind seit der ersten Stunde Teil der Diasticker-Familie. „Ich habe direkt am Anfang so viel positives Feedback bekommen, dass ich mich ermutigt gefühlt habe, weiter zu machen“, sagt Carina mit einem Lächeln im Gesicht. „Diese Bestätigung ist einmalig und macht mich sehr stolz. Überhaupt ist die Diabetes-Community so herzlich und aufgeschlossen. Ich freue mich riesig, etwas zurückgeben zu können." Dieses Jahr stehen weitere große Schritte für Diasticker an, allem voran der Umzug in neue, größere Büroräume. Aber auch im Sortiment wird es Neuigkeiten geben.

Autorin

Autorin Sandra BuhlmannSandra Buhlmann, ausgebildete Diabetesassistentin und arbeitet seit 2016 als Produktmanagerin bei Mediq Direkt. Sie informiert unsere Kundenberater/-innen in den Fachgeschäften und im Kunden-Service über die jeweiligen Produkteigenschaften und stellt sicher, dass Sicherheits- und Produktinformationen von Herstellern unsere Kunden erreichen. Außerdem aktualisiert und erweitert sie regelmäßig die Mediq Diabetes Informationsbroschüren mit interessanten Inhalten.

Diasticker Produkte erhalten Sie bei Mediq Direkt

Diasticker bietet Menschen mit Diabetes die Möglichkeit, ihre wichtigsten Hilfsmittel zu verschönern: Diabeteszubehör wie bunte Sticker und Fixierungspflaster für Glukose-/ Blutzuckermesssysteme, Sensoren und Insulinpumpen finden Sie auf unserer Diasticker Markenseite.

FreeStyle Libre Fixierband - Pink Flowers

Dexcom G6 Fixierband - Royalblau mit weißer Halterung

Freestyle Libre Sensor Sticker Set Animals

Freestyle Libre Sensor Sticker - Bollywood

FreeStyle Libre Messgerätesticker Matrix

Dana Diabecare R | RS Sticker - Happy Flowers

FreeStyle Libre Fixiertapes (Sensor)

DexcomProtect für den Dexcom G6 Sensor

Teilen:

Copyright © 2019 Magento. All rights reserved.