Camp D 2018 - Colour your life

Camp D wurde zum ersten Mal im Sommer 2006 vom dänischen Pharmakonzern Novo Nordisk ins Leben gerufen und ist in der Größenordnung einmalig in Europa: Die rund 300 Zelt große Zeltstadt erstreckt sich auf über 111.000 Quadratmeter.

COLOUR YOUR LIFE - So lautete das Motto der fünften Auflage von Camp D, des wohl größten, aufregendsten und informativsten Erlebniscamps für junge Menschen mit Diabetes im Alter von 16-25 Jahren.
Vom 5. bis 8. Juli 2018 kamen in Bad Segeberg mehr als 400 Teilnehmer und 130 Betreuer, Diabetologen, Psychologen, Diabetesberaterinnen und Ärzte zusammen.

„Holi Powder“ Aktion, bei der die Teilnehmer einen farbenfrohen „Unite for Diabetes“ Ring formten.

Image

Abends nach dem leckeren Essen wurde am „Lagerfeuer“ gemeinsam gesungen und musiziert. Unterstützt von der Stimmungskanone „Pasi der Pogo“.

Image

Freitag bestand aus attraktiven Workshops zu verschiedenen Themen, die das Leben mit Diabetes betreffen. Dazu gehören Selbstmotivation, Beruf, Reisen, Führerschein und digitale Technologien ebenso wie Essstörungen, Alkohol, Sexualität und Rechtsfragen.

Alle Fragen konnten ohne Tabus mit Ärzten, Psychologen und anderen jungen Menschen mit Diabetes diskutiert und aus mehreren Blickwinkeln beleuchtet werden. Neu war ein Schwerpunkt auf digitalen Medien, darunter die "Hackathon-Challenge", in der neue Ideen für ein digitales Diabetes-Management entwickelt wurden - oder auch der Workshop "Apps & Social Media für Menschen mit Diabetes". Fünf der Workshops wurden auch via Livestream übertragen.

Samstag war Bewegung angesagt. Teamgeist und Engagement zeigten die jungen Teilnehmer auch beim Sport. Zur Seite standen ihnen Profi-Sportler mit Diabetes, bei denen sich die jungen Diabetiker Tipps einholen konnten. Elf verschiedene Sportarten standen zur Wahl: zum Beispiel: Kickboxen mit Anja Renford, Fußball mit Ulrike Thurm, Stand-Up-Paddling mit Bastian Hauck, Fahrradtour mit Thomas Raeymaekers, Hocketraining mit Timur Oruz, Beachvolleyball, Slacklining, Hindernisrennen "Parkour", Yoga und einiges mehr.

Wer keine Lust auf Sport hatte, besuchte Fernsehkoch Ole Plogstedts Kochworkshop. Hier wurde lecker und gesund gekocht und über Ernährung philosophiert. Der Spaßfaktor durfte natürlich auch hier nicht fehlen.

Aufnahme nach dem Kickboxen mit der ehemaligen Kickbox-Weltmeisterin Anja Renfordt.

Image

Diabetesberaterin Inge Schönhöft: „Ich konnte wieder den absoluten Zusammenhalt und Austausch erleben. Es waren schöne Tage mit vielen tollen Leuten und einer klasse Atmosphäre. Auch viele neue Freundschaften wurden geknüpft. Super, dass ich dabei sein durfte!“

Ole Plogstedts Kochworkshop

Image

 

Gruppe von „coolen Campern“ mit zwei Betreuerinnen.

Image

Teilen:

Copyright © 2019 Magento. All rights reserved.