Apfel Quark Kuchen

Zutaten für 8 Stück:

 

100 g Butter (39 % Fett)
2 Eigelb
100 g Stevia Streusüße  (bei gleichem Süßungsgrad wie Zucker, sonst entsprechend umrechnen)
500 g Magerquark
50 g Dinkelgrieß
1 EL Puddingpulver, Vanille
1/2 Vanilleschote
1/2 Zitrone (Bio)
2 Eiweiß
2 große Äpfel (geschält und klein geschnitten)
1 TL Zimt
ggf. ca. 30 g Mandelblättchen zum Bestreuen 


Apfel Quark Kuchen Rezept für Diabetiker

Zubereitung

 

Backofen auf 190° Grad Ober-Unterhitze vorheizen.

Die weiche Butter, den Zucker und das Eigelb schaumig schlagen. Jetzt den Magerquark, den Grieß, das Puddingpulver, die abgeriebene Zitronenschale, Zimt und das Mark der Vanilleschote dazugeben. Zum Schluss die steif geschlagene Eiweißmasse und die mit Zitronensaft beträufelten Äpfel unterheben.


Die Form buttern und den Teig hineingeben. Mit etwas Zimt und nach Wunsch mit den Mandelblättchen bestreuen. 

Ca. 40-45 Minuten backen. 

Nährwerte pro Portion ca.:
229 kcal
7 g Fett
14,5 g Eiweiß
23,6 g Kohlenhydrate
2,2 g Ballaststoffe
0,9 BE  
 
Copyright © 2016 Magento. All rights reserved.